Tagesarchive: 16.08.2018

Geleugnete Wirklichkeit

Die Sprache kennt das Phänomen schon lange: Man spricht vom Ausblenden der Realität, vom Wegsehen, man verschließt die Augen vor der Wirklichkeit, und die berühmte Zeile aus dem Morgenstern-Gedicht, dass nicht sein kann, was nicht sein darf, ist auch schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar