Schlagwort-Archive: Grammatik

Trotz und der Dativ

Regiert die Präposition „trotz“ den Genitiv oder den Dativ? Die Frage erscheint abwegig und unwesentlich angesichts der europäischen Finanzkrise, der Lehrerarbeitslosigkeit oder des Higgs-Teilchens. Mit all diesen Problemen hat die trotz-Frage eines gemeinsam: ihre Ungeklärtheit. Beginnen wir mit der Reaktion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Kultusministerium und die Grammatik

„Nach dem Wegfall der Verbindlichkeit bei der Grundschulempfehlung bewegt sich die Entwicklung weitgehend im erwarteten Rahmen. Wir werden die Ressourcen entsprechend des Bedarfs einsetzen“, sagte Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer. Eine gute Unterrichtsversorgung werde gewährleistet. Die Ministerin hat gesprochen oder sie hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Sonntag Aktuell und das grammatische Geschlecht

Weil die in der Überschrift genannte Zeitung nur selten Einlassungen von ihm abdruckt, soll der sonntagaktuellen Lesergemeinde wenigstens nachträglich zur Kenntnis gegeben werden, was sie am 29. Januar hätte lesen sollen, eine grammatische Attacke von Ulrich Warnke. Da auch dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar