Monatsarchive: Juli 2013

Der Protestantismus und die Familie

Sie wollen die Familie verteidigen, die Rechtgläubigen in der evangelischen Kirche Württembergs, vorneweg ihr Bischof July. Aber welche Art von Familie meinen sie? Wahrscheinlich jene mit Mutter und Vater und zwei Kindern. Die leiten sie „aus der Bibel“ ab und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Reifezeugnis und die Reife

In den Köcher gegen das achtjährige Gymnasium ist ein neuer Pfeil gelegt worden. Das Argument, mit dem in der Zeitung von heute (17.7.13) gegen das Verlassen der Schule nach 12 Jahren Unterricht geschossen wird, lautet: Die jungen Menschen sind mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Lehrer und das Leben

Da hat er mal eine richtige Erkenntnis gehabt, der Minister Stoch, und jetzt fallen sie über ihn her. Dabei wollte er doch nur zum Ausdruck bringen, dass Lehrer nicht betriebsblind sein sollen, sondern den Betrieb in den Betrieben kennen sollen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar